Friederike Kämmerer

historisches Fachwerkanwesen nahe Rothenburg o.d.T.

historisches Fachwerkanwesen nahe Rothenburg o.d.T.


Historie trifft niveauvolle Gemütlichkeit- Fachwerkanwesen auf großem Grundstück



 Objekt:

93631-F

 Region:

Bayern, Regierungsbezirk Mittelfranken, Landkreis Ansbach

 Lage:

Objektlage: Das Anwesen liegt in einem Teilort von Burgbernheim Entfernungen Uffenheim: ca. 11km, Rothenburg ob der Tauber: ca. 20km, Würzburg: ca. 50km, Nürnberg Mitte: ca. 65km Autobahn A7 (Bad Windsheim): ca. 10km, Bahnhof: ca. 3km

 Nutzung:

Die neuen Bewohner erwartet ein individuell - großzügiger Wohnsitz mit Charme und mannigfaltigem Nutzungspotential, *sei es als Wohnsitz für Gartenliebhaber & die Familie mit Platzbedarf *als Zweitwohnsitz auf dem Lande mit viel Natur & Ausflugsmöglichkeiten in direkter Nähe *zum Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

 Grundfläche:

ca. 2.726m²

 Wohnfläche:

ca. 150m²

 Baujahr:

um 1790

 Zustand:

Saniert und laufend gepflegth

 Denkmalschutz:

Ja

 Übernahme:

eigengenutzt nach Vereinbarung möglich

 Kaufpreis:

325.000 Euro

 Courtage:

zahlbar durch den Erwerber nach notariellem Kaufvertragsabschluss beträgt 3,57% vom tatsächlichen Kaufpreis inkl. der gesetzl. MwSt.

 Angaben nach  EnEV 2014:

entfällt aufgrund Denkmalschutz

Expose anfordern


  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Aussenansicht
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Obergeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Dachgeschoss



Am Rande eines kleinen Ortes zwischen Rothenburg ob der Tauber und Bad Windsheim liegt, versteckt in einer kleinen Seitenstraße, ein Juwel für Liebhaber des besonderen Wohnens in historischen Mauern und Lebens in idyllischer Natur.

Abseits von Stress & Hektik und dennoch verkehrgünstig dank einer guten Ortsanbindung, umgeben von schöner Natur und reizvollen Ausflugszielen wie z.B. Rothenburg ob der Tauber und Bad Windsheim, liegt das denkmalgeschützte Ensemble aus Wohnhaus und Scheune auf einem wunderschönen, naturnah angelegten Grundstück von 2.726m² Größe in absoluter Ortsrandlage.

Um 1790 als Bauernhaus im landestypischen Stil erbaut, konnten dank der behutsam-fachgerechten und liebevollen Sanierung der Eigentümer sein ursprünglicher Charme wieder erweckt und mit den Annehmlichkeiten der heutigen Wohn-Ansprüche vereint werden.
Das Wohnhaus bietet rund 150m² Wohnfläche, die sich freundlich-hell und mit angenehmer Deckenhöhe über zwei Vollgeschosse und das ausgebaute Dachgeschoss verteilen.

Vom mittig gelegenen, ersten Eingangsbereich im Sockelgeschoss geht es zum Gästebereich bzw. der Stube mit Kachelofen, dem ersten Badezimmer und dem Hauswirtschaftsraum. Im Flur liegt auch der Eingangsbereich zum Gewölbekeller und der Aufgang zum Erdgeschoss. Das Erdgeschoss kann über die Treppe aus dem Sockelgeschoss und einen weiteren Hauseingang von der Gartenseite aus begangen werden – schön und praktisch, insbesondere für Mehr-Generationenwohnen und Wohnen & Arbeiten unter einem Dach. Vom großzügig geschnittenen Flur geht es in die Küche (mit Blick in den Garten), das daneben liegende, sonnige Esszimmer, das zweite Badezimmer und direkt angrenzend die Ankleide mit Einbauschränken (in früheren Zeiten wohl die Kammer der Kinder). Im ausgebauten Dachgeschoss, der bis unter die Dachspitze geöffnet wurde, liegt der Wohnbereich mit Holzofen, der Schlafbereich und auf der Empore unter dem Spitzdach der Arbeits- und Lesebereich.

Viel Platz für Ihre Hobbies und Raum für die Realisierung Ihrer Pläne und Ideen bietet die neben dem Wohnhaus gelegene Scheune. Sie wurde ebenso wie das Wohnhaus saniert und bietet großzügige Lagermöglichkeit in den beiden oberen Geschossen. Im Erdgeschoss liegt eine kleine Werkstatt und weiterer, befahrbarer (Lager-) Raum.

Garten- und Naturfreunde finden auf dem sichtgeschützten und dicht eingewachsenen Grundstück mit seiner Lage direkt am Ortsrand ein wahres Paradies. Durch die Eigentümer komplett neu konzipiert und mit großem Aufwand angelegt, entstand eine ganz besondere Gartenlandschaft als Heimat für bedrohte Pflanzen und Tiere.

Für genügend Gießwasser sorgt der eigens gebohrte Brunnen im oberen Grundstücksbereich. Nicht nur Gartenfreunde dürfte indes die Gartenlaube begeistern. Mit seinem geschützten Platz im Garten hinter dem Haus garantiert er in den warmen Monaten unzählige schöne Stunden im Freien – vom Frühstück am Morgen über ruhige Stunden am Mittag bis zum Gläschen Wein am Abend. Letzteren können Sie sowohl im Gewölbekeller des Hauses als auch in einem weiteren großen Gewölbekeller im Garten lagern.

     

© Anja Friederike Kämmerer – Ländliche Anwesen mit Charme