Friederike Kämmerer

gemütliche Hofstelle Creglingen

Anwesen Wallhausen


 Objekt:

76646-F

 

 Region:

Baden Württemberg, Regierungsbezirk Stuttgart, Landkreis Schwäbisch Hall, Wallhausen

 

 Lage:

Das Anwesen liegt sehr ruhig und ohne Durchgangsverkehr in absoluter und zurückgesetzter Ortsrandlage eines Teilortes.
Erledigungen und Einkäufe lassen sich bequem in Wallhausen, Rot am See oder Crailsheim erledigen. So liegt ein gut sortierter EDEKA nur rund 2,5 km entfernt.
Mehrere Kindergärten und eine Grundschule mit Ganztagesbetreuung gibt es in Wallhausen, weiterführende Schulen in Rot am See, Kirchberg, Blaufelden, Gerabronn und Crailsheim.
Eine umfassende ärztliche Versorgung ist u.a. durch das Krankenhaus in Crailsheim gesichert. Neben vielfältigen Wanderungen, Radtouren und kulturellen Sehenswürdigkeiten bieten sich z.B. Ausflüge ins nahe gelegene Rothenburg ob der Tauber an; Wanderungen (wie z.B. der Fränkisch-Schwäbische Jakobsweg) lassen sich ab der Haustär beginnen, in Wallhausen lockt ein Naturerlebnisbad. Autobahn A6 (Crailsheim/Satteldorf): ca. 7km, Autobahn A7 (Wörnitz): ca. 15km

 

 Nutzung:

Die neuen Eigentümer erwartet ein individueller Wohnsitz mit Charme und mannigfaltigem Nutzungspotential,
*sei es als Wohnsitz für die Familie mit Platzbedarf und dem Wunsch nach Selbstversorgung
*als Zweitwohnsitz auf dem Lande mit viel Natur & Ausflugsmöglichkeiten in direkter Nähe
*zum Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Eine Wiese in bequemer Fuβ- und Sichtnähe mit 14.754m² kann vom Eigentämer gepachtet werden. Eine Waldparzelle kann auf Wunsch vom Eigentämer erworben werden.

 

 Grundfläche:

ca. 8.595m²

 

 Wohnfläche:

ca. 259m²

 

 Baujahr:

Wohnhaus 1870

 
 

 Denkmalschutz:

nein

 

 Übernahme:

nach Vereinbarung möglich!

 

 Kaufpreis:

1.200.000 Euro

 

 Courtage:

zahlbar durch den Erwerber nach notariellem Kaufvertragsabschluss beträgt 3,57% vom tatsächlichen Kaufpreis inkl. der gesetzl. MwSt.

 Angaben nach EnEV 2014:

Ist in Arbeit und liegt bei Besichtigung vor.

 

Expose anfordern






Wunderschöne Hofstelle in Ortsrandlage — Willkommen in Ihrem neuen Zuhause!


Endlich genug Platz für die groβe Familie, die Idee vom Generationen-Wohnen oder das gemeinschaftliche Projekt.

Endlich genug Platz für die Realisierung der lang gehegten Pläne und Ideen, für die Vierbeiner, das raumgreifende Hobby.

Endlich genug Platz für die Gartenfreunde, die Selbstversorger, die Tierhalter, die spielenden Kinder.

Endlich genug Platz für eine freie Sicht in die Landschaft und ins Grüne, genug Platz für Privatsphäre und Freiraum.

Das zum Verkauf stehende Ensemble am Rande eines kleinen Weilers unweit Wallhausen besteht aus einem geschmackvoll sanierten und absolut gepflegten, historischen Wohnhaus, einer freistehenden Fachwerkscheune, dem Hofbereich mit drei Garagen und einem groβen Stall- und Scheunengebäude mit einer PV-Anlage.

Im Wohnhaus, welches ursprünglich um 1870 erbaut wurde, stehen den Bewohnern heute rund 260m² Wohnfläche auf drei Etagen zur Verfügung. Durch ein gemeinsames Treppenhaus verbunden, können hier auch mehrere Generationen gut und bequem unter einem Dach leben. Drei Zimmer, Küche und Bad und WC finden sich jeweils in Erd- und Obergeschoss, das Dachgeschoss verfügt über zwei groβe Zimmer und ein großes Bad mit separatem WC.

Dank seiner Historie als Pfarr- und Schulhaus besitzt das Gebäude nicht nur historischen Charme sondern auch eine angenehme Deckenhöhe. Dicke Mauern und eine umfassende Sanierung stehen für ein gutes Raumklima und Wohnkomfort. Drei groβe Balkone bieten bestechende Ausblicke auf Grundstück und Landschaft und erlauben auch direkten Ausgang ins Freie vom Obergeschoss. Ein Gewölbekeller bietet gute Lagerfläche, der eigene Brunnen (zusätzlich zum Stadtwasseranschluss) und eine Zentralheizung für Brennholz (zusätzlich zur Gas-Therme) sorgen für Unabhängigkeit.

Gartenfreunde und Selbstversorger finden Ihre Lieblingsplätze und Betätigungsfelder auf dem groβen Grundstück.

Rund 8.600m² Fläche bieten Platz für einen traumhaft angelegten Garten mit Gartenhaus, den sonnenverwöhnten Nutzgarten, einen malerischen Freisitz mit Gartenteich, den Hühnergarten, die groβe Obstbaumwiese mit Beerensträuchern und die groβe Wildblumenwiese mit Vogelschutzhecke. Bei Bedarf können vom Eigentümer eine weitere Wiesenfläche (rund 1,3 Hektar) gepachtet und eine Waldparzelle erworben werden.

Viel Raum und Fläche für die Verwirklichung Ihrer Ideen und Pläne bieten auch die zum Anwesen gehörende, historische Fachwerkscheune und das groβe Stall-Scheunengebäude.

Die im vorderen Grundstücksbereich zum Ort hin liegende, historische Scheune beherbergt momentan den Hühnerstall und dient als Stellfläche für landwirtschaftliche Maschinen. Eine Umnutzung zu Wohnzwecken oder ein Neubau anstelle der Scheune würde sich jedoch ebenfalls anbieten (eine Voranfrage läuft bereits).

Der geräumige und weitläufige Scheunen- und Stallkomplex bietet viel Platz in Erd- und Obergeschoss sowie eine Teilunterkellerung. Große Tore, Deckenhöhen von rund 2,55m bzw. 3,80m und der saubere, in Teilen bereits zurückgebaute Zustand erlauben eine vielfältige zukünftige Nutzung der Stall- bzw. Stellbereiche.

Die Dachflächen nach Süden sind mit einer eigenen PV-Anlage ausgestattet.


     

© Anja Friederike Manz | Ländliche Anwesen mit Charme